Aktuelle Änderungen

 

***Corona-News***

Dank des Einsatzes unserer grünen Sozialdezernentin Sabine Groß konnte vereinbart werden, dass Eltern von den laufenden Kita-sowie Verpflegungsgebühren befreit sind, solange die Kitas geschlossen bleiben müssen. Die Stadt springt dafür den Betreuungseinrichtungen bei, indem es Pauschalsätze für die ausbleibenden Zahlungen zahlt. Dies gilt aktuell zunächst für April, Mai und Juni 2020.

 

Neu seit 1. August 2018: 

Elternbeiträge - was kostet ein Platz im Kindergarten in Offenbach?

Für Kindergartenkinder (3 bis 6 Jahre) ist der Kita-Besuch für bis zu sechs Stunden am Tag kostenlos, da schwarz-grün in Hessen beschlossen hat, dass das Land diese Kosten übernimmt. Ab der 7. Betreuungsstunde fallen pro Stunde 22,60 Euro im Monat für Eltern an. Bei längstens 12 Stunden Betreuung fallen damit maximal 135,60 Euro monatlich an.

Dazu kommt bei Halbtagsplätzen ein Getränkegeld von 12 Euro im Monat, wer länger da ist zahlt 80 Euro Essensgeld im Monat.

Das 2. Kind kostet die Hälfte, das 3. Kind kostet bis zu 26 Euro im Monat. Das ist aber nur ein grober Überblick. Wer die Kosten für einen Kitaplatz in Offenbach ganz genau nachlesen möchte, findet die neuen Kosten in der Beitragsordnung Kindertagesstätten der Stadt.

Wir haben übrigens auch Infos zu den Kosten für Krabbel- und Hortplätze zusammengestellt.

Flexiblere Öffnungszeiten

Wir setzen uns seit Längerem für flexible Kita-Öffnungszeiten ein, damit Familienleben und Beruf besser unter einen Hut passen und um Kinder vor Armut zu schützen. Wir denken, dass Menschen, die arbeiten gehen wollen mit einem passenden Kinder-Betreuungsangebot unterstützt werden müssen.

Die Kindergärten in Offenbach werden ab 1. August einheitliche Öffnungszeiten von 7 bis 17 Uhr haben. Daneben sollen künftig vier Einrichtungen Öffnungszeiten in den Randzeiten anbieten: zwei werden von 6 bis 20 Uhr und zwei weitere von 8 bis 22 Uhr geöffnet sein. Welche Kindergärten das sind, steht noch nicht fest. Die Kinderbetreuung zu Randzeiten ist noch abhängig davon, dass wir genügend Erzieher*innen finden. Wir arbeiten daran, dass Offenbach ein attraktiver Arbeitgeber für pädagogische Fachkräfte bleibt.

Mehr zum Thema Betreuungszeiten gibt es auf unserer Kita-Seite.